Ferm Living Plantbox: Winter Styling

In meinem allerersten Beitrag zum Thema Interior im Rahmen unserer Wohnungseinrichtung habe ich bereits erwähnt, dass ich in Sachen Inneneinrichtung und Interior Design noch ganz neu dabei bin. Beschäftigt man sich aber einmal mit dem Thema und ist auf Social Media unterwegs, stößt man relativ schnell auf Marken und Produkte, die immer wiederkehren. So auch die Plantbox von Ferm Living....

Corporate Career vs. Entrepreneurship

Manchmal bin ich ganz schön neidisch. Neidisch auf die, die sich heutzutage trauen, einfach zu machen. Unternehmen zu gründen. Ideen zu verfolgen. Der Unsicherheit trotzen und sich selbst zu vertrauen. Die Selbstständigkeit wagen, bevor sie je für ein anderes Unternehmen gearbeitet haben. In Bereichen, in denen sie weder Berufserfahrung noch familiäre Vorkenntnisse haben. Mit Anfang zwanzig...

Der 2021-Plan

Hast du insgeheim auch schon einen Plan für 2021? Einen Plan für die Zeit "nach Corona"? Den Plan, weiter entfernte Freunde wieder zu besuchen, zu reisen, zu fliegen? Und allgemein wieder Freiheiten auszukosten, die bis Anfang diesen Jahres noch zur Normalität gehörten? Wo man Begriffe wie Pandemie, Quarantäne und Gesichtsmasken nur aus Katastrophenfilmen und schlechten Albträumen kannte....

Season opening: Pumpkin Spice Everything

Nichts sagt für mich so sehr "Herbstanfang" wie der Start des Pumpkin Spice Latte, kurz PSL, bei Starbucks. Das herbstliche Sirupgetränk ist bereits so polarisierend wie das amerikanische Kaffeehaus an sich. Die einen ärgern sich über Pumpkin-Content auf Instagram, andere können das "Season Opening" des PSL nicht erwarten. Bei mir weckt der PSL jedenfalls schöne Erinnerungen, und ist Teil...

Meine Tech-Wishlist

Der Oktober ist die perfekte Zeit für Wunschlisten. Nicht nur weil Weihnachten mit schnellen Schritten naht, sondern auch die Zeit der guten Deals. Vom Amazon Prime Day über den Black Friday bis hin zur Cyberweek stehen einige Möglichkeiten bevor, uns ein paar Wünsche zu erfüllen. Ich finde: Solange es sich bei solchen Anschaffungen nicht um wahllose Schnäppchen handelt, sondern um wohl...
Bild: Ausschnitt des Film-Trailers

Gedanken zu “The Social Dilemma”

Bild: Ausschnitt aus dem Trailer zu "The Social Dilemma" „Noch so ein Anti-Social Media Film“, ging mir durch den Kopf, als in meiner Umgebung erstmalig über „The Social Dilemma“ auf Netflix gesprochen wurde. Vom Namen her zu urteilen vermutlich eine Dokumentation, die für mehr echte Interaktionen wirbt, weniger Screen Time, Digital Detox. Ganz ehrlich: Mein Social Media Konsum hat...

#adoptdontshop: Eine besondere Aufgabe

Was irgendwann mal mit einem fancy Hashtag angefangen hat, ist dieses Jahr bei uns zur Realität geworden. Wir haben eine Hündin adoptiert. Wie bewusst oder unbewusst die Entscheidung gegen einen Hund vom Züchter und für einen Hund aus dem Tierheim oder einer Tierschutzorganisation gefallen ist, fällt mir schwer zu sagen. Immerhin hatte auch ich für meinen zukünftigen Hund immer einen...

The End of Summer

Obwohl der offizielle Herbstanfang erst am 22. September ist, wird uns Ende August immer schon sehr bewusst: Der Sommer ist vorbei. Es wird deutlich früher dunkel als noch vor ein paar Wochen, die Tage werden kühler, kürzer, die Sommerkleider landen nicht mehr allzu häufig in der Wäsche. Zum Glück gibt es aber auch im September immer mal wieder ein paar warme, sonnige Tage, die an den...

California: Let’s go for brunch – Avocado Toast and Coffee on repeat

American Breakfast und mein Lieblings-Breakfast-Spot in Newport Beach First things first: "Brunchen gehen" in Kalifornien ist nicht das gleiche wie in Deutschland. Obgleich die Brunch-Szene genauso beliebt ist wie hierzulande, sind damit nicht etwa riesige Buffettische mit Frühstück und Mittagessen gemeint, sondern vielmehr die Uhrzeit, zu der man zum Brunch geht - eben zwischen Frühstück...

TWHS: Der dritte Raum

Dieser Beitrag beinhaltet Produktverlinkungen / unbezahlte Werbung Oh dear. Wie sehr habe ich mich auf ihn gefreut: den dritten Raum. Nachdem ich tolle vier Jahre in meiner 26qm 1-Zimmer-Wohnung in Köln verbracht habe, war schon die Trennung von Schlaf- und Wohnbereich in meiner 2-Zimmer-Wohnung in Bremen ein richtiger Luxus. Nun sind es drei Zimmer. Also eines mehr, als man streng genommen...