Season opening: Pumpkin Spice Everything

Nichts sagt für mich so sehr “Herbstanfang” wie der Start des Pumpkin Spice Latte, kurz PSL, bei Starbucks. Das herbstliche Sirupgetränk ist bereits so polarisierend wie das amerikanische Kaffeehaus an sich. Die einen ärgern sich über Pumpkin-Content auf Instagram, andere können das “Season Opening” des PSL nicht erwarten. Bei mir weckt der PSL jedenfalls schöne Erinnerungen, und ist Teil meiner besten Herbstrituale.

Sweet Memories

Obwohl auch ich heute lieber in kleine Cafés gehe, in denen der Kaffee aus der fancy Siebträgermaschine kommt und mit Hafermilch angeboten wird, verbinde ich mit Starbucks immer noch mein erstes Kaffeeerlebnis. Mein erstes Lieblingsgetränk dort hatte zwar wenig mit Kaffee zutun (hello White Chocolate Mocha), aber die Kaffeekette aus Seattle war einfach richtig cool. Mittlerweile gehört Starbucks auch in Deutschland zum Stadtbild. Ein Stück Kaffeekultur aus Amerika, mit Zucker-Sirup, Sahne und dem eigenen Namen auf den Bechern.

Der Coolness-Faktor mag vorbei sein. Trotzdem ist Starbucks für mich immer noch ein Stück Fernweh-Stillen, Flughafen-Stimmung und internationale Atmosphäre. Und erinnert mich sehr an meine Auslandssemester in Amerika. Die Au Pair-Zeit in Colorado und das Praktikum in Kalifornien. Dort bekam man den PSL auch im Kino, in der Mall, im Drive-Through, am Strand. Bis heute ein Getränk, dass ich immer noch gerne bestelle. So typisch amerikanisch, ein bisschen over the top, aber auch irgendwie festlich und besonders, weil zeitlich limitiert. Ein Getränk, dass wirkt wie eine warme Umarmung an einem kühlen, nassen Tag. Oder wie ein Hallmark-Weihnachtsfilm. Ganz egal wie cool oder uncool: I will cherish it forever.

Pumpkin Spice Autumn Ritual

Schon bevor wir Leia hatten, haben Lukas und ich abends gerne lange Spaziergänge durch die Stadt gemacht. In Richtung der Kranhäuser, über die Südbrücke, vorbei an den Pollerwiesen. Gerade wenn es im Herbst abends kalt und ungemütlich wird, verlängert der Pumpkin Spice Latte dieses schöne Ritual. Dann geht die abendliche Runde auch gerne mal an einem Starbucks vorbei. Mit einem warmen PSL in der Hand durch Köln zu schlendern ist auch im Herbst eine nette Gelegenheit, mal abseits der gewohnten Wege die Stadt ein bisschen kennen zu lernen. Und: Sorgt bei uns immer für gute Gespräche, frische Gedanken und versüßt einfach den Arbeitsalltag – im wahrsten Sinne des Wortes.

In diesem Sinne: Happy Pumpkin Season & don’t ever feel bad for keeping with a good old favorite.

Pumpkin Spice Latte Season @Starbucks
Pumpkin Spice Latte Season @Starbucks
Pumpkin Spice Latte Season @Starbucks
Pumpkin Spice Latte Season @Starbucks
Pumpkin Spice Latte Season @Starbucks
Pumpkin Spice Latte Season @Starbucks

Outfit: & Other Stories Hose & Oberteil, Saint Laurent Sandalen, fafe collection Drop Bracelet

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *